Vorkongress

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich intensiv auf ganz praktische Fragen des beruflichen Alltags zu konzentrieren und kommen Sie schon zum Vorkongress:

Der Vorkongress bietet 13 Tagesseminare an, die praxisrelevante Themen aus den Bereichen Führung, Kunde und Kommunikation, Persönlichkeit entwickeln, Personal, Finanzierung und Kooperation behandeln. Wählen Sie Ihr Wunschseminar aus und erwerben Sie fundiertes Wissen durch eine ganztägige und intensive Beschäftigung mit dem Seminarthema.

Die Vorkongress-Gebühr beträgt 269,- Euro und ist somit über 50% günstiger als der marktübliche Preis.*

Vorkongress

Vorkongress | Mi. 22. Februar 2017 | 10:00–18:00 Uhr

2502
Praxisnahe Unternehmenskommunikation
So präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen richtig
Alexander Sommerfeld, Dipl. Grafikdesigner und Inhaber der dc agentur
2504
Leiten und Leben
Storytelling – Wie Sie effektiv und nachhaltig kommunizieren

Sie haben etwas Wichtiges zu sagen oder ein Produkt, das Sie bekannt machen wollen. Aber angesichts der Fülle konkurrierender Botschaften fragen Sie sich, ob Sie überhaupt gehört werden? In diesem Tagesseminar lernen Sie an Beispielen, wie andere erfolgreich kommunizieren, entdecken wichtige Prinzipien die Ihnen helfen Ihr Anliegen anderen pfiffig zu vermitteln und unternehmen Ihre ersten eigenen Schritte.

Wolf-Dieter Kretschmer, Redaktionsleiter bei ERF-Medien, Blogger, Produzent und Regisseur
2506
Frauen führen anders
Feminine Führung in einer maskulinen Welt

Sie bringen Ihre Erfahrungen und Erlebnisse im Seminar ein und wir werden, verwoben mit der Theorie zu den spezifischen Herausforderungen femininer Führungskultur in einer maskulinen Kultur, Ideen und Gestaltungsräume für Ihre konkrete Situation entwickeln. Sie werden Ihren eigenen femininen Führungsstil definieren, prägende Einflüsse erkennen und weiblich Führungspotentiale umfassender verstehen.

Dr. Martina Kessler, Coach, psychologische Beraterin, Akademieleitung und Dozentin, Akademie für christliche Führungskräfte
2507
Mit Menschenkenntnis besser führen
Die Szenerie des Handelns entdecken und verstehen

Die meisten Führungsprobleme sind letztendlich Beziehungsprobleme. Menschenkenntnisse erwerben bedeutet Führungskompetenz erweitern. „Schau, was einer tut – bedenke, warum er es tut und forsche, woran er Freude hat.“ (Konfuzius 551-479 v. Chr.)

Dr. (Unisa) Michael Hübner, Psychotherapeut, Leiter der Stiftung Therapeutische Seelsorge
2508
EXZELLENZ im Unternehmen
Wie sie entsteht und was sie verhindert - das biblische Qualitätskonzept

Jedes Unternehmen möchte gerne Exzellenz leben da wir wissen, dass sich Qualität am Ende durchsetzt. Zum Erstaunen mancher Unternehmer und leitenden Angestellten hält die Bibel viele Tipps für Unternehmen parat, bei deren Beachtung auch tatsächlich Exzellenz entsteht. Kein Wunder, denn der Schöpfer selbst ist ja das Vorbild an Exzellenz, wie man der Schöpfungsordnung entnehmen kann. Wie führt man ein Unternehmen in Richtung echter Exzellenz? Wie entsteht sie und was verhindert sie? Wie sieht ein biblisch fundiertes Qualitätskonzept aus und warum hebt es sich deutlich von manch aktuellen Konzepten positiv ab? Diesen Fragen geht der Referent Ralf Juhre im Rahmen seines Seminars gemeinsam mit den Teilnehmern nach.

Ralf Juhre, Geschäftsführer ingenior Rhein-Main GmbH, Führungskräftecoach und -trainer
2511
Einfluss gewinnen – Schlagkraft erhöhen
Wie Sie Ihre Position als Führungskraft stärken

Führen heißt Einfluss nehmen, nicht mehr und nicht weniger. Wenn Sie verstehen oder vertiefen wollen, wie das mit dem Einfluss genau funktioniert, dann sind sie hier in diesem Seminar genau richtig. Denn jeder der führt, braucht Einfluss, sonst folgt ihm keiner. Ob sie Politiker, Unternehmer, Pastor oder Verkäufer sind. Mit Einfluss können Sie gezielt ihre Ideen in der Gestaltung der Zukunft umsetzen.

Titus Lindl, Founding Partner des John Maxwell Team, Geschäftsführer von WEGVISOR, Serial-Entrepreneur und Leadership Coach
2512
Führung mit Werten
Der Führungsprozess - und mittendrin der Mensch

Ziel dieses Seminars ist es Führungskräften, die Grundlagen langfristig  erfolgreicher Führung zu vermitteln. Nach der Erläuterung des Begriffs und der Darstellung des Führungsprozesses soll das Führungsverhalten einschließlich des Umgangs mit Macht anhand von Beispielen aus der Praxis, auch aus der Praxis der Teilnehmer, besprochen werden. Das ermöglicht den Teilnehmern das eigene bisherige Verhalten zu reflektieren und unter Umständen nachzusteuern.

Michael Idel, Coach für Führungskräfte
2513
Kreative Work-Life-Balance
Wohltuenden Lebensrythmus finden und erhalten

Viele Konzepte für work-life Balance scheinen von Menschen entwickelt worden zu sein, die ohnehin sehr strukturiert und geordnet sind – und passen kaum für andere. Das Swing-Konzept von Kerstin Hack ist anders. Es orientiert sich am Schöpfer selbst. Wie hat er eine ganze Welt geschaffen, ohne auszubrennen? Der Blick auf die Schöpfungsgeschichte eröffnet faszinierend kreative Perspektiven auf Möglichkeiten der Lebensgestaltung in der die Arbeit getan wird, aber auch andere wichtige Lebenselemente ihren Platz finden.

Kerstin Hack, Gründerin und Inhaberin von "Down to Earth", Autorin, Referentin, und Coach
2515
Die Yacht - Kurs setzen
Entdecken Sie Ihre Stärken für unternehmerisches Denken und Handeln

Vertiefen Sie ihr unternehmerisches Denken und Handeln und nehmen Sie Kurs auf Ihre beruflichen Ziele. Die Yacht ist ein Erfolgstool für berufliches und persönliches Wachstum. Emotionen und kognitive Inhalte werden mit Show, Vortrag und Training verzahnt.

Lutz Langhoff, Geschäftsführung Langhoff & Wessling Unternehmensentwicklung GmbH, Redner, Autor, Universitätsdozent
Meike Wessling, Geschäftsführerin Langhoff & Wessling Unternehmensentwicklung GmbH, Start-Up Beraterin, 1. Vorsitzende Kings Consulting e.V.
2519
Rücken frei für Unternehmer
Wie Sie aus Ihren Mitarbeitern „Co-Manager“ machen und sich selbst entlasten

Sie brauchen mehr Zeit? Für das operative Geschäft – für neue Ideen – für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens? Verteilen Sie Ihre Führungsaufgaben auf mehrere Schultern! Erfahren Sie, wie Sie aus Ihren Mitarbeitern „Mitunternehmer“ machen. Wie Sie ein kompetentes Führungsteam aufbauen – und Verantwortung sinnvoll verteilen. Damit Sie die nötige Freiheit haben, um Ihr Unternehmen weiter voranzubringen.

Susanne Kleider, Inhaberin coduco, Unternehmensberaterin und Umsetzungsexpertin
2520
Führung im Zeitalter 4.0
Wie Sie Ihre Mitarbeiter erfolgreich begleiten

Führung im Zeitalter der zunehmenden Digitalisierung von Wertschöpfungsketten – Stichwort Industrie 4.0 -  erfordert ein anderes Verhalten und Selbstverständnis der Führungskräfte. Das Seminar vermittelt vor diesem Hintergrund Basiswissen über transformationale Führung und die Möglichkeiten, Coaching-Werkzeuge und Interventionsmöglichkeiten für die erfolgreiche Begleitung und Förderung von Mitarbeitern anzuwenden.

Dr. Peter Becker, Geschäftsführender Gesellschafter Steinbach & Partner; Personalberater, Executive Coach
2521
Fundraising digital und real
Vom Crowdfunding bis zum persönlichen Gespräch

Unterstützer und Spender für wichtige Projekte anzusprechen, ist eine große Herausforderung für viele Organisationen, Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und Gemeinden. Daher spielen Fundraising und Crowdfunding eine immer stärkere Rolle in der finanziellen Absicherung einer guten Idee oder eines guten Produktes. Das Tagesseminar umfasst die beiden spannendsten Bereiche der Mittelbeschaffung. Die digitale Ansprache von vielen möglichen Unterstützern über ein intelligentes, wirkungsvolles Crowdfunding sowie die Überzeugung von Menschen in persönlichen Gebergesprächen. Inhaltlich werden die jeweiligen Voraussetzungen vorgestellt und individuell auf die Anforderungen der Workshop Teilnehmer eingegangen.

Andreas Schiemenz, Geschäftsführender Gesellschafter, Schomerus – Beratung für gesellschaftliches Engagement GmbH

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur noch telefonisch unter 06441-915-555 möglich.

* Einzelteilnehmer 269,- €, Ehepaare 229,- €,
Gruppen ab 3 Pers. 219,- €, Studenten/Azubis 149,- €